Glücksei-Aktion 2023 beendet

Jun 10, 2023

Glücksei-Aktion 2023 beendet

Am 3.5.23 überreichten Vertreter des Rotary Club Xanten die Hauptpreise der diesjährigen Glücksei-Lotterie.

Der 1. Preis, eine Reise, geht an ein Ehepaar aus Kevelaer. Beide planen, die Gewinnsumme noch etwas aufzustocken, um eine Reise auf dem Wasser in den kühlen Norden zu unternehmen.

Den zweiten Preis, einen großen Fernseher, stiftete die Firma Lemken aus Alpen. Der Gewinner lebt in der Nähe von Frankfurt.
Zwei Balkon-Photovoltaikanlagen waren die nächsten Preise, sie wurden von zwei Xantener Bürgern aus Vynen und Lüttigen gewonnen.

Glückwünsche und Applaus begleitete die Preisübergaben.

Weitere Hauptpreise waren z.B. ein Wochenendaufenthalt im Hotel zur Linde, Goldmünzen, ein Rundflug über den linken Niederrhein, eine Ballonfahrt oder ein Goldschmiedekunstwerk von Christa Lörx aus Xanten.

Der Erlös der Glücksei-Lotterie verwendet der Rotary Club Xanten für seine lokalen Projekte (die z.B. im Rahmen der Stiftung Xantener für Xantener unterstützt werden) und internationalen Projekte, über die sie sich hier auf der Internetseite informieren können.

Bis Ende Mai sollten die Preise bei der Firma Geenen in der Orkstraße eingelöst werden.

Auch nächstes Jahr wird die Glücksei-Aktion durchgeführt werden, versichert der Organisator Hans-Hermann Pieper.